Endlich (wieder) verfügbar - Apfelwein- und Zitronenmelissen-Seife

18.01.2019 19:55

Ab sofort neu im Programm bzw. wieder lieferbar sind unsere beiden Neuen, die Äppelwoi-Saaf und die Äppelwoi-Saaf mit Lavendel sowie unseren Klassiker die Zitronenmelissen-Seife.
Alle drei gehören auch zu unseren regionalen Produkten. Die Zitronenmelissen-Seife stellen wir mit Rindertalg aus Alsbach-Hähnlein her. Dort hält Bettina Fay Rinder der Art "Rotes Höhenvieh" zur Landschaftspflege - die Tiere bekommen also kein Klimaschädliches Silage Soja oder Maisfutter. Das Ergebnis ist Fleisch, das man mit gutem Gewissen essen kann. Und dadurch, dass wir den Rindertalg nutzen, kommt Bettina ihrem nachhaltigen "Nose to tale" Ansatz noch etwas näher. Und aus unserer Sicht hat der Rindertalg den großen Vorteil dem menschlichen Hautfett sehr ähnlich zu sein, dadurch haben unsere Rindertalgseifen unserer Erfahrung nach eine besonders gute rückfettende Wirkung. 

In den beiden Apfelweinseifen verwenden wir den Apfelwein der Odenwälder feinen Brände, der ausschließlich aus Äpfeln aus der Region gekeltert wird. Die unbeduftete Apfelweinseife hat einen herrlich dezenten Apfelweinduft, der beim Waschen dann deutlich hervortritt. Bei der Apfelweinseife mit Lavendel verbindet sich diese Note ganz wunderbar mit dem naturreinen ätherischen Lavendelöl.
Wenn ihr also mal ein Mitbringsel aus der Region sucht, wie wäre es da mit einer Äppelwoi-Saaf? 


Kommentar eingeben